Spiel- und Fußballangebote für Kinder und Jugendliche

Kicken – Sport auf der Straße

Kicken – Sport auf der Straße ist ein offenes und vereinsungebundenes Fußballangebot für Kinder und Jugendliche. Das Gruppenangebot findet auf verschiedenen Fußball- und Allwetterplätzen statt. Derzeitig wird der Allwetterplatz an der Grundschule Fischerhuder Straße bespielt.

Ein weiteres Angebot in Kooperation mit dem Landessportbund richtet sich gezielt an junge Geflüchtete.

Einmal im Jahr wird ein gemeinsames Fußballturnier auf dem Gohgräfenplatz unter dem Motto Wir verstehen „Fairplay“ veranstaltet.

Neben der Förderung von Bewegungs- und Spielfreude sind die Stärkung von sozialen Kompetenzen wie Fairness, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Respekt wichtige Ziele dieses Angebots.

Kinder aktiv – rund um die Stadtbibliothek Gröpelingen

Einmal in der Woche trifft sich eine offene Gruppe zur Gestaltung und Pflege der selbst angelegten Blumenbeete und mehrerer Rasenflächen auf dem Gröpelinger Bibliotheksplatz. Ergänzt wird das Angebot durch Bewegungsspiele, Ausflüge und kleinere Feste.

In den Wintermonaten gibt es ein alternatives Kreativprogramm in den Räumen der Stadtbibliothek Gröpelingen.

Das Gruppenangebot hat in erster Linie einen integrativen Charakter und fördert die Umwelt- und Naturerfahrungen der Kinder und Jugendlichen im unmittelbaren Wohnumfeld.  Die unterschiedlichen Tätigkeiten und die Begleitung durch die Betreuer*innen ermöglichen eine Stärkung ihres Selbstwert- und Verantwortungsgefühls und fördern aktiv den Gruppenzusammenhalt.

Freizeitangebote Offene Fußballangebote
Dienstag16:00 – 17:30 UhrKicken auf dem Gelände der GS Fischerhuder Straße mit Max und Brian
Dienstag17:30 – 19:00Kicken auf dem Ballspielplatz Stoteler Straße mit Max und Brian
Mittwoch15:30 – 17:30 UhrKinder aktiv – Gärtnern, Spielen und Bewegen auf dem Gröpelinger Stadtbibliothek mit Christina und Jette
Donnerstag18:30 – 20:30 UhrKicken in der Schulturnhalle Fischerhuder Straße für junge Menschen von 12 – 23 Jahre mit Reza und Madhi*
Sonntag14:00 – 16:00 Uhrbemil für Alle mit Jette, Samar, Max und Jürgen. Hinter dem Übergangswohnheim Gröpelinger Heerstr. 9-13

* Für die Hallenangebote bitte Turnschuhe mit hellen Sohlen mitbringen! In der Ferienzeit finden die Hallenangebote nicht statt.

Die Angebote sind kostenfrei. Sie werden finanziert aus Mitteln des Anpassungskonzeptes für Gröpelingen, Amt für Soziale Dienste und in Kooperation mit dem Landessportbund Bremen.


Ansprechpartner*in im Gesundheitstreffpunkt:
Max Konek – m.konek@gtp-west.de / Christina Kisner – c.kisner@gtp-west.de