Angeleitete Gesprächsgruppe Ängste und Depressionen

Für Menschen mit Depressionen und Ängsten findet im Gesundheitstreffpunkt West wöchentlich einmal eine angeleitete Gesprächsgruppe statt.

Mit der Unterstützung einer erfahrenen Dipl. Psychologin/Psychotherapeutin können Interessierte gemeinsam Wege finden, besser mit ihren Schwierigkeiten umzugehen. Eine offene und vertrauensvolle Atmosphäre bildet den Rahmen.

Von den Teilnehmern und Teilnehmerinnen eingebrachte Themen, wie z.B. Isolationsgefühle, Einsamkeit oder andere belastende Lebenssituationen, können Inhalte des Gespräches und der Bearbeitung sein.

 

Treffpunkt: jeden Mittwoch von 19.00 – 20.30 Uhr, Gesundheitstreffpunkt West, Kostenbeitrag 20 EURO pro Monat.


Kontakt:
Klara Roeske –  Ein telefonisches Vorgespräch ist erforderlich.

Tel. 04298 – 46 54 00 eventuell Anrufbeantworter, Frau Roeske ruft gerne zurück.